Personal und Gesundheitsmanagement - Fernkurse

Weiterbildung Personalentwicklung

BWL, Human Resource Management, Arbeitsrecht, Bildungsmanagement, Lern- und Entwicklungsprozesse für erfolgreiche, nachhaltige Personalentwicklung.
 

Gratis iPad
sichern*

Jetzt anmelden

Was ist Personalentwicklung?

Personalentwicklung hat die Aufgabe, arbeitsbezogene Bildungsprozesse von Angestellten zielgerichtet anzustoßen und zu steuern.

Personalentwicklungsexperten analysieren den Bedarf an Weiterbildung bzw. Entwicklung und sind dafür zuständig, angemessene Instrumente der Personalentwicklung auszuwählen und umzusetzen. Sie kennen die entsprechenden Rahmenbedingungen und können die Auswirkungen von Maßnahmen sowohl auf das Unternehmen als auch auf die Angestellten bewerten und die Erfolgsaussichten beeinflussen.

Weiterbildung Personalentwicklung im Fernkurs

Die Weiterbildung stattet Sie mit allen nötigen Kenntnissen aus, die Sie für erfolgreiche Personalentwicklung benötigen. Sie erlernen zunächst betriebswirtschaftliche Grundlagen, um die Aufgabe der Personalentwicklung adäquat einordnen und durchführen zu können. Den fachlichen Schwerpunkt des Seminars bilden umfangreiche Module zum Human Resource Management. Ergänzt werden die fachlichen Inhalte durch übergreifende Soft Skills.

Image
Zertifizierte Weiterbildung
Image
Diploma of Basic Studies

Diploma of Basic Studies

Diploma of Basic Studies

Das Diploma of Basic Studies (DBS) ist eine neue Zertifizierung von Weiterbildungen auf Hochschulniveau mit Unterstützung der deutschen Hochschulrektorenkonferenz (HRK), mit dem Ziel eine bessere Vergleichbarkeit und Anerkennung von wissenschaftlichen Weiterbildungen zu erreichen.

Ein Diploma of Basic Studies steht für mindestens 30 erworbene ECTS Punkte auf Bachelorstudium Niveau (Deutscher Qualifizierungsrahmen (DQR) Stufe 6).

Diploma of Basic Studies
Alle Fakten zur Weiterbildung Personalentwicklung im Überblick

Dauer

15 Monate

Starttermin

Beliebig

Kostenfreie Verlängerung

6 Monate

Lernformat

Fernkurs

Selbststudium

ECTS-Anrechnung

Bis zu 48 ECTS

Zertifikat

PFH AKADEMIE Zertifikat

Diploma of Basic Studies
(bei ECTS Erwerb)

Kursgebühr

3.470,- €

Kurssprache

Deutsch

Prüfungsleistung

Klausur(en) für ECTS Erwerb

Einsendeaufgaben

Voraussetzungen

Keine

Freuen Sie sich auf diese Themen ...

  • Unternehmensführung

  • Controlling

  • Organisation

  • Human Resource Management

  • Personalentwicklung in Organisationen

  • Bildungsmanagement

  • Lern- und Entwicklungsprozesse

  • Team- und Konflikttraining

  • Gesprächs- und Verhandlungsführung

Informationen zur Weiterbildung Personalentwicklung

Kurs ID 0303

Regeldauer
Der Fernkurs dauert 15 Monate, basierend auf ca. 20 Zeitstunden Lernzeit pro Woche.

Voraussetzungen
Keine

Startermin
Beliebig

Anerkennung
Nach Abschluss des Zertifikates erkennt unser Kooperationspartner PFH Private Hochschule Göttingen dieses Modul gemäß dem Curriculum im jeweiligen Fernstudium auf ein zukünftiges Studium an. Sofern im Curriculum des jeweiligen Studienganges für die entsprechenden Module eine Klausur vorgesehen ist, muss auch im Fernkurs der PFH AKADEMIE für die Anerkennung die entsprechende Prüfungsleistung abgelegt werden.

In diesem Fernkurs können Sie bis zu 48 ECTS für ein zukünftiges Studium erwerben basierend auf den Curricula Fernstudium Bachelor BWL, Master BWL und Master Advanced Management. Wir empfehlen anderen Hochschulen, unser Zertifikat im selben Umfang anzuerkennen.

Diploma of Basic Studies
Das Diploma of Basic Studies (DBS) ist eine neue Zertifizierung von Weiterbildungen auf Hochschulniveau mit Unterstützung der deutschen Hochschulrektorenkonferenz (HRK), um eine bessere Vergleichbarkeit und Anerkennung von wissenschaftlichen Weiterbildungen zu erreichen. Das DBS steht für mindestens 30 erworbene ECTS Punkte auf Bachelorstudium Niveau (Deutscher Qualifizierungsrahmen (DQR) Stufe 6).

Gebühren
Die Gebühr für den Fernkurs in Höhe von 3.470,- € enthält sämtliche Lehrskripte, Unterstützung und Beratungen während Ihrer Lernphase, Durchführung und Korrektur möglicher Klausuren sowie Ihr abschließendes Zertifikat.

Kostenlose Verlängerung
Um Ihnen für unvorhergesehene Umstände mehr Zeit und Flexibilität zu geben, gewähren wir eine kostenfreie Verlängerung von 6 Monaten. Diese Verlängerung tritt automatisch in Kraft sofern Sie den Kurs nicht der Regeldauer erfolgreich abschließen oder kündigen. Über diese Verlängerung hinaus geben wir die Möglichkeit zweimalig nach dem Ende der kostenfreien Verlängerung jeweils 3 Monate extra Verlängerung zu buchen. Die Gebühr ist jeweils 49 € pro 3 Monate Verlängerung. Diese extra Verlängerung tritt nicht automatisch in Kraft.

Grundlagen in der Personalentwicklung 
In diesem Fernkurs in Personalentwicklung beginnen Sie mit dem Erlernen von Grundlagen, die für die Tätigkeit im Personalwesen unabdingbar sind. Zunächst behandeln Sie die wichtigsten Grundzüge der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre und erhalten eine Einführung in Controlling und Unternehmensführung. Für den Einstieg in die Personalentwicklung erlernen Sie darüber hinaus das nötige Wissen in Organisation, Personalwirtschaft und Wissensmanagement.

Spezifisches Wissen in Personalentwicklung 
Nachdem Sie mit den Grundlagen des Themas vertraut sind, vertiefen Sie zielgerichtet ihr Wissen in Personalentwicklung. Den Schwerpunkt bilden die Module zum Human Resource Management. Darüber hinaus lernen Sie, wie Bildung gesteuert werden kann, indem Sie sich mit Lern- und Entwicklungsprozessen und Bildungscontrolling auseinandersetzen. Den anwendungsbezogenen Teil bilden die Themengebiete Personalentwicklung in Organisationen und Handlungsfelder im Bildungsmanagement. Das rechtliche Hintergrundwissen erhalten Sie durch Kapitel zu Sozialrecht und Arbeitsrecht.

Soft Skills 
Als klassisches Arbeitsfeld mit und am Menschen sind in der Personalentwicklung Soft Skills von elementarer Bedeutung. Sie erhalten Einblick in die Fragestellungen, wie Sie zielorientiert Teams trainieren sowie im Umgang mit Konflikten schulen können und wie Sie erfolgreich Gespräche und Verhandlungen führen. 

Basics
1. Grundzüge der BWL und der VWL
a. Entwicklung und Einordnung der Wirtschaftswissenschaften
b. Grundlagen des Wirtschaftens

2. Einführung in die Unternehmensführung
a. Grundlagen der Unternehmensführung
b. Unternehmensführung als Prozess mit kontinuierlicher Rückkopplung

3. Einführung in das Controlling
a. Wurzeln und Definition des Controllings
c. Ziele und Aufgaben des Controllings
d. Konzeptionelle Integration des Controllings in die Unternehmensführung
e. Controlling-Technologie

4. Organisation
a. Begriff und Merkmale der Organisation
b. Ziele der Organisation und deren Zusammenhang mit Unternehmenszielen
c. Organisatorische Instrumente als Basis für Effizienz im Unternehmen
d. Effektive Organisationskonzeptionen
e. Zusammenhang zwischen effizientem Einsatz organisatorischer Instrumente und effektiven Organisationskonzeptionen

5. Personalwirtschaft
a. Grundlagen der Personalwirtschaft
b. Aufgabenbereiche der Personalwirtschaft

6. Wissensmanagement
a. Grundlagen zum Wissensmanagement
b. Lernen und Wissen
c. Wissensmanagementkonzepte
d. Instrumente für Wissensmanagement
e. Wissensmanagement in Unternehmen

Essentials
7. Sozialrecht
a. Grundlagen des Sozialrechts
b. Regelungsbereiche des Sozialrechts
c. Verfahrensrecht

8. Human Resource Management I Teil 1
a. Grundlagen des Human Resource Management
b. Rechtliche Rahmenbedingungen für das HRM
c. Personalbedarfsplanung
d. Personalbeschaffung
e. Personaleinsatz

9. Human Resource Management I Teil 2
a. Personalbeurteilung
b. Personalentwicklung
c. Personalentlohnung
d. Personalfreisetzung
e. Personalcontrolling
f. Personalverwaltung
g. Personalführung

10. Human Resource Management II Teil 1
a. Stellenwert und Funktion des Human Resource Management
b. Aktuelle Führungsmodelle zur strategischen Entwicklung der Führungskultur und der Anreizsysteme
c. Strategisches Personalmanagement durch motivierende Anreizsysteme
d. Handlungsstrategien des Personalmanagements zur optimalen Unterstützung der Führungskulturentwicklung

11. Human Resource Management II Teil 2
a. Das strategische Human Resource- oder Personalmanagement unter der Perspektive von Aufwand, Nutzen und Messbarkeit
b. Zusammenfassung von „Veränderungs-/Change-Management“ aus Sicht der Organisationsentwicklung und des Human Resource Management
c. „Führung und Kommunikation“ – Brücke zwischen Organisationsentwicklung und Human Resource Management

12. Arbeitsrecht
a. Grundbegriffe des Arbeitsrechts
b. Das Individualarbeitsrecht

13. Personalentwicklung in Organisationen
a. Organisationsentwicklung als Rahmenbedingung der Personalentwicklung
c. Einordnung der Personalentwicklung in das Human Resource
d. Management (HRM)
e. Typische Instrumente der Personalentwicklung
f. Evaluation und Transfersicherung
g. Herausforderungen der Personalentwicklung

14. Handlungsfelder im Bildungsmanagement
a. Rahmenbedingungen für Bildungsmanagement
b. Normative, strategische und operative Ebene des Bildungsmanagements
c. Wissensmanagement
d. Kompetenzmanagement

15. Bildungscontrolling
a. Grundlagen des Bildungscontrollings
b. Bildungsprozessmanagement
c. Ausgewählte Controllingaufgaben im Bildungsprozess
d. Implementierung eines Bildungscontrollings
e. Nutzen und kritische Aspekte des Bildungscontrollings

16. Lern- und Entwicklungsprozesse
a. Grundlagen
b. Innere und äußere Bedingungen des Lernens
c. Entwicklung von Lernzielen und Strukturierung von Lerninhalten
d. Erfolgsfaktoren für optimale Lern- und Entwicklungsprozesse
e. PE-Maßnahmen als mehrstufige und vielschichtige Intervention zur Lernunterstützung


Soft Skills
17. Schlüsselkompetenzen im Fernstudium
a. Die Grundlagen des Er-Lebens und Er-Lernens: Dem Gehirn gerecht werden
b. Lernen selbst organisieren, Lernen gehirn-gerecht gestalten

18. Team- und Konflikttraining
a. Die Bedeutung von Team- und Coaching-Prozessen in der Organisationsgestaltung und im Personalmanagement
b. Teamprozesse und Auswirkungen auf die Veränderungsfähigkeit von Unternehmen
c. Coaching-Prozesse und individuelle Aspekte der Personalentwicklung
d. Kompetenzen für die Steuerung von Team- und Coaching-Prozessen

19. Gesprächs- und Verhandlungsführung
a. Theorie der Kommunikation
b. Grundlagen der Gesprächsführung
c. Problem- und Konfliktkommunikation
d. Verhandlungsführung

Wenn Sie bereits in diesem Bereich tätig sind, untermauert die Weiterbildung Ihr bisheriges Wissen. Sie entwickeln sich dadurch fachlich weiter und können in Ihrem jetzigen Job eine bessere Leistung erzielen.

Durch die ausgewählten Übersicht über die gelehrten Inhalte erweitern Sie ihr Spezial-wissen in diesem Bereich oder qualifizieren sich für den Wechsel in eine höhere Hierarchieebene. Hierdurch werden Sie wertvoller für Ihr Unternehmen, was Ihre Verhandlungsposition stärkt und sich direkt in einem höheren Gehalt widerspiegeln kann.

Den Fernkurs können Sie berufsbegleitend absolvieren. Sie können während der Weiterbildung in Ihrem Unternehmen präsent bleiben und haben die Möglichkeit, die erlernten Inhalte direkt anzuwenden. Sie erhalten damit einen sofortigen Nutzen, ohne Gehaltseinbußen kompensieren zu müssen.

Sollten Sie noch keine Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben, ist dieser Kurs trotzdem sehr gut für Sie geeignet, da Sie sich in Ihrem eigenen Tempo entwickeln können.

Zielgruppen sind Führungskräfte, die ihre Management-Kompetenzen im Personalwesen ausweiten wollen. Der Kurs ist darüber hinaus für Fachkräfte geeignet, die bereits in der Personalentwicklung tätig sind und vor dem Beginn einer leitenden Tätigkeit im Personalwesen stehen. Diese können sich im Vorfeld adäquat qualifizieren und ihr Wissen ausbauen. Der Fernkurs ist auch für Berufstätige anderer Fachbereiche geeignet, die sich für eine Tätigkeit in der Personalentwicklung weiterbilden oder ihre Kompetenzen im Personalwesen stärken möchten.

*Gratis iPad
Sie erhalten Ihr Gratis iPad nach Ablauf der Widerrufsfrist von zwei Wochen und nach Eingang Ihrer ersten Zahlung. Diese Aktion gilt nicht in Verbindung mit einer anderen Werbeaktion oder einem Rabattcode. Sollten Sie den Kurs kündigen, bevor er voll bezahlt ist, muss das iPad an die PFH AKADEMIE zurückgeschickt werden. Nachdem der Kurs voll bezahlt ist, geht das iPad in Ihr Eigentum über.

Kursablauf
Wenige Tage nach Ihrer Buchung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zum Online Campus, wo Sie die digitalen Fernlehrskripte sowie weitere Lernmaterialien wie auch Informationen finden. Die gedruckten Fernlehrskripte erhalten Sie ca. 7-10 Tage nach Buchung. Aus Nachhaltigkeitsgründen drucken wir immer nur bei Buchung.

Sie arbeiten die Fernlehrskripte im Selbststudium durch. Sollten sich beim Lernen Fragen ergeben, können Sie sich jederzeit bei uns melden.

Die Einsendeaufgaben zu den Fernlehrskripten, die Sie ebenfalls im Online Campus finden, entsprechen relativ kurzen Hausarbeiten von ca. 6-8 Seiten in denen Sie das Erlernte anwenden. Diese bekommen Sie korrigiert und mit Feedback zurück. Einsendeaufgaben werden nicht benotet, sondern nur als bestanden oder nicht bestanden bewertet. Sofern Sie keine ECTS erwerben wollen, reichen Einsendeaufgaben in jedem Fall für das erfolgreiche Absolvieren des Kurses aus. Klausuren (wenn zum Thema angeboten) sind in diesem Fall für Sie optional.

Wollen Sie anrechenbare ECTS Punkte erwerben wollen, müssen Sie eventuell auch eine oder mehrere Klausuren bestehen. Diese können Sie an einem unserer vielen Prüfungsorte schreiben. Die Übersicht der Fernlehrskripte und der erforderlichen Prüfungsleistungen zum ECTS Erwerb können Sie dem untenstehenden Curriculum entnehmen.

Wenn Sie alle Prüfungsleistungen bestanden haben, erhalten Sie von uns Ihr Zertifikat.

Personalentwicklung

 

 

 

Schon entschieden? - Jetzt buchen!

Fernlehrbrief neutral

Sie möchten erst noch mehr Informationen, dann bestellen Sie hier eine Probelektion.

Ich habe die Informationen zu den Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.
Fernlehrbrief neutral

*Gratis iPad sichern

Grats iPad sichern

Sie erhalten Ihr Gratis iPad nach Ablauf der Widerrufsfrist von zwei Wochen und nach Eingang Ihrer ersten Zahlung. Diese Aktion gilt nicht in Verbindung mit einer anderen Werbeaktion oder einem Rabattcode. Sollten Sie den Kurs kündigen, bevor er voll bezahlt ist, muss das iPad an die PFH AKADEMIE zurückgeschickt werden. Nachdem der Kurs voll bezahlt ist, geht das iPad in Ihr Eigentum über.

Grats iPad sichern

Fragen – immer gerne

Sie haben noch offene Fragen zu Ihrer Weiterbildung? Wir stehen Ihnen beratend zur Seite! Unser Beratungsteam ist unter folgenden Kontaktmöglichkeiten zu erreichen.
Kontakt
Sie erreichen uns Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr
PFH AKADEMIE